Meltdown & Spectre

vom 1. March 2018

Liebe Kunden,

sicher haben Sie in den letzten Wochen die Meldungen bezüglich der Sicherheitslücken Meltdown und Spectre gelesen. Es handelt sich hierbei um Hardware-Sicherheitslücken in Mikroprozessoren, sprich im Prozessor von Rechnern, aber auch von allerlei anderen Geräten mit Mikroprozessoren.

Damit ist die ganze Welt auf entsprechende Gegenmaßnahmen der Hard- und Softwarehersteller angewiesen. Sowohl die Browserhersteller, als auch Microsoft haben aber mittlerweile für alle aktuellen Versionen ihrer Software Sicherheitspatches veröffentlicht und weitere werden folgen. Halten Sie also Ihre Systeme stets aktuell und stellen Sie sicher, dass Sie einen aktuellen Virenscanner haben. Ansonsten gilt, was stets wichtig ist: Seien Sie wie wachsam. Sowohl beim Surfen im Internet und beim Herunterladen von Daten, als auch beim Mailempfang.

Und wenn Sie einmal unsicher sind, kontaktieren Sie uns.